Reagieren, Suspendieren, Emulgieren ...

Rührwerke kommen vornehmlich in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie sowie der Chemiebranche zum Einsatz. In der Regel werden Rührwerke durch Stopfbuchspackungen oder Gleitringdichtungen abgedichtet. Wenn hochviskose Medien hohe radiale Wellenauslenkungen erzeugen oder hohe Temperaturen im Dichtbereich ins Spiel kommen, sind besondere Dichtungslösungen gefragt. Espey® Kohleschwimmringdichtungen von EagleBurgmann sind für große radiale Wellenauslenkungen, theoretisch unendliche axiale Bewegungen bei der Ausführung ohne Lager und Temperaturen auch weit über 500 °C (ohne zusätzliche Kühleinrichtungen) konzipiert, erfüllen eine Vielzahl von Voraussetzungen wie z.B. Lebensmitteleignung und Robustheit und werden seit Jahren für zahlreiche Applikationen eingesetzt.

Applikationsbeispiel
Applikationsbeispiel

Abdichtung eines Mixers zur Herbizidherstellung. Erfahren Sie mehr...

Bleiben Sie informiert: Excellence in Practice